Julian Reus Sprinttraining, neuer deutscher rekord

Am Wochenende gelang Topsprinter Julian Reus die Sensation: Er verbesserte seinen eigenen Rekord, der zugleich auch deutscher Rekord ist, auf absolut herausragende 10,03 Sekunden. Beim Leichtathletik-Meeting in Thüringen steigerte sich Julian bei idealen äußeren Bedingungen und regulärem Rückenwind von 0,5 m/s um zwei Hundertstelsekunden und brach damit seinen eigenen Rekord.

Julian, wir drücken dir weiterhin die Daumen und wünschen dir alles Gute!