Eigentum

  • Stiftungsunternehmen seit 2016: Die gemeinnützige „elobau Stiftung“ besitzt 99% der Anteile am Unternehmen.
  • 10% des Gewinns fließt zweckgebunden an die gemeinnützige „elobau Stiftung“.
  • Durch ein Doppelstiftungsmodell werden unter anderem der dauerhafte Erhalt und die Nachfolge des Unternehmens gesichert und die Ausschüttungen begrenzt.

Mitentscheidung

  • Die Hetzer Stiftung hält 99% der Stimmrechte (aber nicht das Eigentum).
  • Strategische Entscheidungen können nicht mehr allein vom Geschäftsführer getroffen werden, sondern ein Beirat muss in die Entscheidungen einbezogen werden.
  • Ein Mitentscheiden unseren Mitarbeitern in ihren eigenen Bereichen wird schon seit mehreren Jahren ausgebaut und ist fest in der Firmenkultur verankert. Prominentestes Beispiel ist die Entwicklung eines neuen Lohnmodells in der Fertigung.