Zum Inhalt springen
Wir sind klimaneutral seit 2010

NEU: Neigungssensor N6 static CAN

Verfügbar im elostore

NEU: Neigungssensor N6 static CAN

Verfügbar im elostore
  • Hohe Präzision in (quasi-)statischen Systemen oder bei langsamer Maschinenbewegung
  • Neigungsbereich einachsig ±180° / zweiachsig ±90°/±180°
  • Verschiedene Software-Filter verfügbar für präzise Ausgangssignale
  • EMV-Normen nach Off-Highway Standards (EN ISO 14982; DIN EN ISO 13766-1; DIN EN 12895)
  • Robustes Design für lange Lebensdauer: Schutzart IP6K7 (ISO 20653) / IP6K9K (ISO 20653)
  • Temperaturbeständig von -40 °C bis zu +85 °C
  • Steckervarianten: Deutsch DT04-08PA, 1x M12 5-pol (male) oder 2x M12 5-pol (male/female)
  • Daisy-Chain – Durchschleifen des CAN-Signals ohne zusätzliche T-Verteiler
  • Schneller Einbau dank effizienter 2-Punkt-Montage
  • Einfaches Variantenmanagement durch cleveres Baukastensystem
  • E1-Typengenehmigung zur Straßenzulassung
  • Auf Applikation zugeschnittene Parametersätze zur Steigerung der Performance/Genauigkeit (auf Anfrage)

Der Neigungssensor N6 static ist in den Varianten 4-20 mA, 0,5-4,5 V, CANopen, SAE J1939 erhältlich. Aufgrund seiner robusten Bauweise und durch die hohe Stoß- und Vibrationsfestigkeit wird er oftmals auch zur Messung der Neigung in Baumaschinen, Landmaschinen, Flurförderzeugen und rauen industriellen Umgebungen eingesetzt.

N6 static – entwickelt für noch höhere Sicherheit, Zuverlässigkeit, Funktionalität und Flexibilität.

Dieses Produkt ist auch in unserem elo.store erhältlich.

Technische Zeichnung

1/4
NEU: Neigungssensor N6 static CAN - elobau
Vollbild
1/4
2/4
NEU: Neigungssensor N6 static CAN - elobau
Vollbild
2/4
3/4
NEU: Neigungssensor N6 static CAN - elobau
Vollbild
3/4
4/4
NEU: Neigungssensor N6 static CAN - elobau
Vollbild
4/4

Artikel-Merkmale

  • N6SCC000H2-001
  • N6SCC0D2H2-001
  • N6SCC0D2V2-002
  • N6SCC000V2-001
  • N6SCC001H2-001
  • N6SCC001V2-001
  • N6SCC002H2-001
  • N6SCC002V2-001
  • N6SCJ0D2H2-001
  • N6SCJ0D2V2-001
  • N6SCJ000H2-001
  • N6SCJ000V2-001
  • N6SCJ001H2-001
  • N6SCJ001V2-001
  • N6SCJ002H2-001
  • N6SCJ002V2-001
  • NMT Autostart
AttributeN6SCC000H2-001N6SCC0D2H2-001N6SCC0D2V2-002N6SCC000V2-001N6SCC001H2-001N6SCC001V2-001N6SCC002H2-001N6SCC002V2-001N6SCJ0D2H2-001N6SCJ0D2V2-001N6SCJ000H2-001N6SCJ000V2-001N6SCJ001H2-001N6SCJ001V2-001N6SCJ002H2-001N6SCJ002V2-001
Bestellung
NMT Autostart not active not active not active

Jetzt filtern

Ausgangssignal
Schaltpunkte
Einbaulage
Anzahl Messachsen Neigung
Messprinzip
Messbereich
  • Elektrische Daten
  • N6SCC000H2-001
  • N6SCC0D2H2-001
  • N6SCC0D2V2-002
  • N6SCC000V2-001
  • N6SCC001H2-001
  • N6SCC001V2-001
  • N6SCC002H2-001
  • N6SCC002V2-001
  • N6SCJ0D2H2-001
  • N6SCJ0D2V2-001
  • N6SCJ000H2-001
  • N6SCJ000V2-001
  • N6SCJ001H2-001
  • N6SCJ001V2-001
  • N6SCJ002H2-001
  • N6SCJ002V2-001
  • Elektrische Daten
  • Technologie
  • Betriebsspannung
  • Verpolungsschutz
  • Kurzschlusssicherheit
  • Stromaufnahme
  • Ausgangssignal
  • Kontaktart
  • Grenzfrequenz
  • Protokoll
  • UDS ISO 14229 Fähigkeit
  • Baudrate
  • Zykluszeit
  • Node ID / Source Address
  • Bus-Abschlußwiderstand
  • Verknüpfungsart (Schaltausgang)
  • Schaltpunkte
  • Einschaltverzögerung
  • Ausschaltverzögerung
  • Hysterese
  • Schaltspannung max.
  • Schaltstrom max.
  • Schaltleistung max.
  • Messbereich Beschleunigung max.
  • Auflösung
  • Wiederholgenauigkeit
  • Temperaturkoeffizient
  • Abtastrate
  • Initialisierungszeit nach Power on/Start-Up-Time
  • Einbaulage
  • Nullpunktjustierung
  • Anzahl Messachsen Neigung
  • Messprinzip
  • Messbereich
AttributeN6SCC000H2-001N6SCC0D2H2-001N6SCC0D2V2-002N6SCC000V2-001N6SCC001H2-001N6SCC001V2-001N6SCC002H2-001N6SCC002V2-001N6SCJ0D2H2-001N6SCJ0D2V2-001N6SCJ000H2-001N6SCJ000V2-001N6SCJ001H2-001N6SCJ001V2-001N6SCJ002H2-001N6SCJ002V2-001
Bestellung
Technologie MEMS MEMS MEMS
Betriebsspannung +8..+36 V DC +8..+36 V DC +8..+36 V DC
Verpolungsschutz -36 V DC -36 V DC -36 V DC
Kurzschlusssicherheit ISO 16750-2 ISO 16750-2 ISO 16750-2
Stromaufnahme < 100 mA < 100 mA < 100 mA
Ausgangssignal CANopen CANopen + 2x Relais (NC) CANopen J1939 + 2x Relais (NC) J1939
Kontaktart Öffner Öffner
Grenzfrequenz 20Hz 20Hz 20Hz
Protokoll CANopen CANopen J1939 J1939
UDS ISO 14229 Fähigkeit ja ja ja
Baudrate 250 kBit/s 250 kBit/s 250 kBit/s
Zykluszeit 10 ms 10 ms 10 ms
Node ID / Source Address 32 32 226 226
Bus-Abschlußwiderstand nein nein nein
Verknüpfungsart (Schaltausgang) Relais 1 = X1/X3 Y1/Y3 (Z1/Z3) / Relais 2 = X2/X4 Y2/Y4 (Z2/Z4) Relais 1 = X1/X3 Y1/Y3 (Z1/Z3) / Relais 2 = X2/X4 Y2/Y4 (Z2/Z4)
Schaltpunkte X1/X3 = 5°
X2/X4 = 10°
Y1/Y3 = 5°
Y2/Y4 = 10° °
X1/X3 = 5°
X2/X4 = 10°
Z1/Z3 = 5°
Z2/Z4 = 10° °
X1/X3 = 5°
X2/X4 = 10°
Y1/Y3 = 5°
Y2/Y4 = 10° °
X1/X3 = 5°
X2/X4 = 10°
Z1/Z3 = 5°
Z2/Z4 = 10° °
Einschaltverzögerung 0s 0,5s 0s
Ausschaltverzögerung 0s 0,5s 0s
Hysterese ±0,1° ±0,1°
Schaltspannung max. 36 V DC 36 V DC
Schaltstrom max. 1 A 1 A
Schaltleistung max. 30 W 30 W
Messbereich Beschleunigung max. ±8 g ±8 g ±8 g
Auflösung 0,01 ° 0,01 ° 0,01 °
Wiederholgenauigkeit typ. ±0,2 ° typ. ±0,2 ° typ. ±0,2 °
Temperaturkoeffizient max. ±0,015°/K max. ±0,015°/K max. ±0,015°/K
Abtastrate 100 Hz 100 Hz 100 Hz
Initialisierungszeit nach Power on/Start-Up-Time 500 ms 500 ms 500 ms
Einbaulage horizontal vertikal horizontal vertikal horizontal vertikal horizontal vertikal horizontal vertikal horizontal vertikal horizontal vertikal
Nullpunktjustierung ±60° ±60° ±60°
Anzahl Messachsen Neigung 2 2 2
Messprinzip (quasi-) statisch (stehende Applikationen / langsame Bewegung) (quasi-) statisch (stehende Applikationen / langsame Bewegung) (quasi-) statisch (stehende Applikationen / langsame Bewegung)
Messbereich ±90° X-Achse
±180° Y-Achse
±90° X-Achse
±180° Z-Achse
±90° X-Achse
±180° Y-Achse
±90° X-Achse
±180° Z-Achse
±90° X-Achse
±180° Y-Achse
±90° X-Achse
±180° Z-Achse
±90° X-Achse
±180° Y-Achse
±90° X-Achse
±180° Z-Achse
±90° X-Achse
±180° Y-Achse
±90° X-Achse
±180° Z-Achse
±90° X-Achse
±180° Y-Achse
±90° X-Achse
±180° Z-Achse
±90° X-Achse
±180° Y-Achse
±90° X-Achse
±180° Z-Achse
  • Sicherheitstechnische Kennwerte
  • N6SCC000H2-001
  • N6SCC0D2H2-001
  • N6SCC0D2V2-002
  • N6SCC000V2-001
  • N6SCC001H2-001
  • N6SCC001V2-001
  • N6SCC002H2-001
  • N6SCC002V2-001
  • N6SCJ0D2H2-001
  • N6SCJ0D2V2-001
  • N6SCJ000H2-001
  • N6SCJ000V2-001
  • N6SCJ001H2-001
  • N6SCJ001V2-001
  • N6SCJ002H2-001
  • N6SCJ002V2-001
  • Sicherheitstechnische Kennwerte
  • MTTF
AttributeN6SCC000H2-001N6SCC0D2H2-001N6SCC0D2V2-002N6SCC000V2-001N6SCC001H2-001N6SCC001V2-001N6SCC002H2-001N6SCC002V2-001N6SCJ0D2H2-001N6SCJ0D2V2-001N6SCJ000H2-001N6SCJ000V2-001N6SCJ001H2-001N6SCJ001V2-001N6SCJ002H2-001N6SCJ002V2-001
Bestellung
MTTF 92 a 92 a 92 a

Jetzt filtern

Steckertyp
  • Mechanische Daten
  • N6SCC000H2-001
  • N6SCC0D2H2-001
  • N6SCC0D2V2-002
  • N6SCC000V2-001
  • N6SCC001H2-001
  • N6SCC001V2-001
  • N6SCC002H2-001
  • N6SCC002V2-001
  • N6SCJ0D2H2-001
  • N6SCJ0D2V2-001
  • N6SCJ000H2-001
  • N6SCJ000V2-001
  • N6SCJ001H2-001
  • N6SCJ001V2-001
  • N6SCJ002H2-001
  • N6SCJ002V2-001
  • Mechanische Daten
  • Steckertyp
  • Masse
  • Gehäusematerial
  • Max. Anzugsdrehmoment für Befestigungsschrauben
AttributeN6SCC000H2-001N6SCC0D2H2-001N6SCC0D2V2-002N6SCC000V2-001N6SCC001H2-001N6SCC001V2-001N6SCC002H2-001N6SCC002V2-001N6SCJ0D2H2-001N6SCJ0D2V2-001N6SCJ000H2-001N6SCJ000V2-001N6SCJ001H2-001N6SCJ001V2-001N6SCJ002H2-001N6SCJ002V2-001
Bestellung
Steckertyp 1xM12 5-polig (male) Deutsch DT04-08PA 1xM12 5-polig (male) 2xM12 5-polig (male/female) Deutsch DT04-08PA 1xM12 5-polig (male) 2xM12 5-polig (male/female) Deutsch DT04-08PA
Masse 113 g 108 g 113 g 123 g 108 g 113 g 123 g 108 g
Gehäusematerial PBT PBT PBT
Max. Anzugsdrehmoment für Befestigungsschrauben 10 Nm 10 Nm 10 Nm
  • Umgebungsbedingungen
  • N6SCC000H2-001
  • N6SCC0D2H2-001
  • N6SCC0D2V2-002
  • N6SCC000V2-001
  • N6SCC001H2-001
  • N6SCC001V2-001
  • N6SCC002H2-001
  • N6SCC002V2-001
  • N6SCJ0D2H2-001
  • N6SCJ0D2V2-001
  • N6SCJ000H2-001
  • N6SCJ000V2-001
  • N6SCJ001H2-001
  • N6SCJ001V2-001
  • N6SCJ002H2-001
  • N6SCJ002V2-001
  • Umgebungsbedingungen
  • Lagertemperatur
  • Schutzart
  • Vibrationsfestigkeit (Norm)
  • Schockfestigkeit (Norm)
  • Betriebstemperatur
  • Salzsprühnebeltest
  • EMV Land- und forstwirtschaftliche Maschinen (Norm)
  • EMV Erdbaumaschinen und Baumaschinen (Norm)
  • EMV Flurförderzeuge (Norm)
AttributeN6SCC000H2-001N6SCC0D2H2-001N6SCC0D2V2-002N6SCC000V2-001N6SCC001H2-001N6SCC001V2-001N6SCC002H2-001N6SCC002V2-001N6SCJ0D2H2-001N6SCJ0D2V2-001N6SCJ000H2-001N6SCJ000V2-001N6SCJ001H2-001N6SCJ001V2-001N6SCJ002H2-001N6SCJ002V2-001
Bestellung
Lagertemperatur -40..+85 °C -40..+85 °C -40..+85 °C
Schutzart IP6K7 ISO 20653, IP6K9K ISO 20653 IP6K7 ISO 20653, IP6K9K ISO 20653 IP6K7 ISO 20653, IP6K9K ISO 20653
Vibrationsfestigkeit (Norm) EN 60068-2-64 (random vibration 7,99g , 5-500Hz, 20,1mm displacement) EN 60068-2-64 (random vibration 7,99g , 5-500Hz, 20,1mm displacement) EN 60068-2-64 (random vibration 7,99g , 5-500Hz, 20,1mm displacement)
Schockfestigkeit (Norm) EN 60068-2-27 (shock 51g, 11ms) EN 60068-2-27 (shock 51g, 11ms) EN 60068-2-27 (shock 51g, 11ms)
Betriebstemperatur -40..+85 °C -40..+85 °C -40..+85 °C
Salzsprühnebeltest DIN EN 60068-2-11 (salt spray mist for 96h at 35°C) DIN EN 60068-2-11 (salt spray mist for 96h at 35°C) DIN EN 60068-2-11 (salt spray mist for 96h at 35°C)
EMV Land- und forstwirtschaftliche Maschinen (Norm) EN ISO 14982, Load dump Pulse B with Us = 85V, Cranking ISO 16750-2 Level 1-4 EN ISO 14982, Load dump Pulse B with Us = 85V, Cranking ISO 16750-2 Level 1-4 EN ISO 14982, Load dump Pulse B with Us = 85V, Cranking ISO 16750-2 Level 1-4 EN ISO 14982, Load dump Pulse B with Us = 85V, Cranking ISO 16750-2 Level 1-4
EMV Erdbaumaschinen und Baumaschinen (Norm) DIN EN ISO 13766-1, Load dump Pulse B with Us = 85V, Cranking ISO 16750-2 Level 1-4 DIN EN ISO 13766-1, Load dump Pulse B with Us = 85V, Cranking ISO 16750-2 Level 1-4 DIN EN ISO 13766-1, Load dump Pulse B with Us = 85V, Cranking ISO 16750-2 Level 1-4
EMV Flurförderzeuge (Norm) DIN EN 12895 DIN EN 12895 DIN EN 12895
Downloads
Gebrauchsanweisung N6/N7 Neigungssensor pdf 4,26 MB

Kundenbewertungen

Wir setzen auf Gemeinwohlökonomie und Kreislaufwirtschaft

Nachhaltigkeit bei Elobau

Produkt wurde zur Merkliste hinzugefügt.

Das Thema Datensicherheit und Sparsamkeit der erhobenen Daten hat bei uns einen hohen Stellenwert. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu, dass die elobau GmbH & Co.KG und deren Gesellschaften mich per E-Mail oder Telefon kontaktieren dürfen. Dies kann jederzeit mit einer Nachricht an datenschutz@elobau.de widerrufen werden. Die eingetragenen Daten werden elektronisch von der elobau GmbH & Co.KG, deren Gesellschaften übertragen, im internen Mailsystem gespeichert und zu Angebots- / Beratungszwecken verarbeitet. Eine Speicherung beim Provider kann unter Umständen stattfinden, werden aber datenschutzkonform behandelt und wieder gelöscht. Desweiteren verbleiben die Daten innerhalb der elobau GmbH & Co.KG und deren Gesellschaften. Sie werden nicht an Außenstehende weitergegeben, außer die Anfrage erfolgt außerhalb der Länder der Gesellschaften und es ist für die Bearbeitung der Anfrage erforderlich, diese an einen Handelspartner zu übermitteln. Mir ist bewusst, dass es sich dabei um ein Land außerhalb der EU handeln kann. Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptiere ich dies.

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Sie werden gelöscht, sobald sie zur Zweckerfüllung nicht mehr erforderlich sind. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit unter: datenschutz@elobau.de formlos widerrufen, ohne dass Ihnen Nachteile daraus entstehen. Sie haben ein Recht auf Auskunft, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.
Datenschutz akzeptieren
Alle mit einem * markierten Einträge sind Pflichtangaben