Stillstandswächter 480041H

Stillstandswächter 480041H

Produktmerkmale

  • Stand-Alone Gerät für hohe Wirtschaftlichkeit und einfache Integration in Sicherheitssystem
  • Einfache Parametrierung über Drehschalter auf Gehäusevorderseite
  • Variable Einsatzmöglichkeiten durch verschiedene und weite Frequenzbereiche
  • Automatischer / manueller Reset je nach Verwendung auswählbar
  • Eingang für Anlaufüberbrückungsfunktion zum Restart der Maschine
  • Sicherer und installationsfreundlicher Anschluss an steckbaren Schraubklemmen

Der Stillstandswächter ist universell einsetzbar. Er gewährleistet z.B. eine sichere Bedienung im Einrichtbetrieb oder durch die Ansteuerung von Sicherheitszuhaltungen einen sicheren Zugang nach dem Stillstand der Maschine.

Die sichere Überwachung von Bewegung wird durch die Schnittstellenunabhängigkeit besonders einfach gemacht. Kompakt in der Bauform, leistungsstark in den Funktionen, flexibel in der Anwendung.

Artikel-Merkmale

  • Attribute
  • 480041H0
  • 480041H1
  • Attribute
  • Schaltspannung max. am Sicherheitsausgang
  • Schaltspannung max. am Kontrollausgang
  • Schaltstrom max. am Sicherheitsausgang
  • Schaltstrom max. am Kontrollausgang
  • Schaltstrom max. alle Kanäle insgesamt
  • Anzahl Sicherheitsausgänge elektronisch
  • Anzahl Kontrollausgänge elektronisch
  • Anzahl Sicherheitseingänge
  • EDM-/Start-Eingang
  • Startfunktion
  • Anlauftestung vorhanden
  • Betriebsspannung min.
  • Betriebsspannung max.
  • Sicherung Betriebsspannung
  • Leistungsaufnahme
  • Kurzschlusserkennung
  • LED-Anzeige
  • Eingangskapazität (CIN)
  • Eingangswiderstand (RIN)
  • Einschaltdauer tE
  • Ausschaltdauer tA
  • Frequenzbereich
  • Grenzfrequenz fg
  • Frequenzänderung
  • Überspannungskategorie
  • stabilisiertes PELV/SELV-Netzteil
  • Schaltspannung min. am Sicherheitsausgang
  • Schaltspannung min. am Kontrollausgang
  • Bereitschaftsverzug (tv)
  • Lastwiderstand max.
  • Lastkapazität (CL)
  • Ansprechzeit tan1 min.
  • Ansprechzeit tan1 max.
Attribute 480041H0 480041H1
Bestellung
Schaltspannung max. am Sicherheitsausgang 30 V DC
Schaltspannung max. am Kontrollausgang 30 V DC
Schaltstrom max. am Sicherheitsausgang 1,6 A
Schaltstrom max. am Kontrollausgang 0,15 A
Schaltstrom max. alle Kanäle insgesamt 3,2 A
Anzahl Sicherheitsausgänge elektronisch 4
Anzahl Kontrollausgänge elektronisch 2
Anzahl Sicherheitseingänge 4
EDM-/Start-Eingang ja
Startfunktion manuell/automatisch
Anlauftestung vorhanden ja
Betriebsspannung min. 20,4 V DC
Betriebsspannung max. 26,4 V DC
Sicherung Betriebsspannung 4A flink
Leistungsaufnahme 1,8 W
Kurzschlusserkennung ja
LED-Anzeige 2-farbig
Eingangskapazität (CIN) 10 nF
Eingangswiderstand (RIN) 7200 Ohm
Einschaltdauer tE 70 ms
Ausschaltdauer tA 70 ms
Frequenzbereich 0,5 - 99 Hz 0,1 - 9,9 Hz
Grenzfrequenz fg 2 kHz
Frequenzänderung 21 kHz/s
Überspannungskategorie III
stabilisiertes PELV/SELV-Netzteil vorgeschrieben
Schaltspannung min. am Sicherheitsausgang 18,4 V DC
Schaltspannung min. am Kontrollausgang 18,4 V DC
Bereitschaftsverzug (tv) 5000 ms
Lastwiderstand max. 100 Ohm
Lastkapazität (CL) 500 nF
Ansprechzeit tan1 min. 8 ms
Ansprechzeit tan1 max. 12 ms
  • Attribute
  • 480041H0
  • 480041H1
  • Attribute
  • PL nach EN ISO 13849-1
  • SIL nach IEC 61508
  • SIL CL nach IEC 62061
  • PFHD nach IEC 61508
  • Gebrauchsdauer
  • DC
  • Struktur nach EN ISO 13849-1
Attribute 480041H0 480041H1
Bestellung
PL nach EN ISO 13849-1 e
SIL nach IEC 61508 3
SIL CL nach IEC 62061 3
PFHD nach IEC 61508 5 x 10-9 1/h
Gebrauchsdauer 20 Tm
DC 90% <= DC < 99% (Mittel) %
Struktur nach EN ISO 13849-1 Zweikanalig
  • Attribute
  • 480041H0
  • 480041H1
  • Attribute
  • Ansprechzeit tAN für fst bei Tastverhältnis 1:1 min.
  • Ansprechzeit tAN für fst bei Tastverhältnis 1:1 max.
  • Ansprechzeit tAN für fst bei Tastverhältnis 3:2 min.
  • Ansprechzeit tAN für fst bei Tastverhältnis 3:2 max.
Attribute 480041H0 480041H1
Bestellung
Ansprechzeit tAN für fst bei Tastverhältnis 1:1 min. 1 / fst
Ansprechzeit tAN für fst bei Tastverhältnis 1:1 max. 1,8 / fst
Ansprechzeit tAN für fst bei Tastverhältnis 3:2 min. 1 / fst
Ansprechzeit tAN für fst bei Tastverhältnis 3:2 max. 1,6 / fst
  • Attribute
  • 480041H0
  • 480041H1
  • Attribute
  • Abmessungen
Attribute 480041H0 480041H1
Bestellung
Abmessungen 96,5 x 22,5 x 114 mm (H/B/T)
  • Attribute
  • 480041H0
  • 480041H1
  • Attribute
  • Gehäusematerial
  • Gehäusefarbe
Attribute 480041H0 480041H1
Bestellung
Gehäusematerial Kunststoff
Gehäusefarbe Gehäuse schwarz Deckel gelb
  • Attribute
  • 480041H0
  • 480041H1
  • Attribute
  • Verschmutzungsgrad
  • Schutzart
  • Betriebstemperatur min.
  • Betriebstemperatur max.
  • Relative Luftfeuchtigkeit
  • Luftdruck
  • klimatische Bedingungen
  • Lagertemperatur min.
  • Lagertemperatur max.
Attribute 480041H0 480041H1
Bestellung
Verschmutzungsgrad 2 innerhalb - 3 ausserhalb
Schutzart IP20 DIN EN 60529
Betriebstemperatur min. -25 °C
Betriebstemperatur max. 55 °C
Relative Luftfeuchtigkeit 10 bis 95 %
Luftdruck 860 bis 1060 hPa
klimatische Bedingungen nach EN 61131-2
Lagertemperatur min. -25 °C
Lagertemperatur max. 70 °C
  • Attribute
  • 480041H0
  • 480041H1
  • Attribute
  • Befestigungsart
  • Masse
  • Anzugsdrehmoment für Anschlussklemmen
Attribute 480041H0 480041H1
Bestellung
Befestigungsart Hutschiene
Masse 160 g
Anzugsdrehmoment für Anschlussklemmen 0,6 N m
  • Attribute
  • 480041H0
  • 480041H1
  • Attribute
  • Schraubklemmen
  • steckbare Anschlussklemmen
  • min. Anschlussquerschnitt
  • max. Anschlussquerschnitt
Attribute 480041H0 480041H1
Bestellung
Schraubklemmen ja
steckbare Anschlussklemmen ja
min. Anschlussquerschnitt 0,2 mm^2
max. Anschlussquerschnitt 2,5 mm^2
  • Attribute
  • 480041H0
  • 480041H1
  • Attribute
  • Zulassung nach
  • CE Kennzeichnung
Attribute 480041H0 480041H1
Bestellung
Zulassung nach EN ISO 13849-1 IEC 61508 IEC 62061
CE Kennzeichnung ja

Kundenbewertungen

Produkt wurde zur Merkliste hinzugefügt.

Das Thema Datensicherheit und Sparsamkeit der erhobenen Daten hat bei uns einen hohen Stellenwert. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu, dass die elobau GmbH & Co.KG und deren Gesellschaften mich per E-Mail oder Telefon kontaktieren dürfen. Dies kann jederzeit mit einer Nachricht an datenschutz@elobau.de widerrufen werden. Die eingetragenen Daten werden elektronisch von der elobau GmbH & Co.KG, deren Gesellschaften übertragen, im internen Mailsystem gespeichert und zu Angebots- / Beratungszwecken verarbeitet. Eine Speicherung beim Provider kann unter Umständen stattfinden, werden aber datenschutzkonform behandelt und wieder gelöscht. Desweiteren verbleiben die Daten innerhalb der elobau GmbH & Co.KG und deren Gesellschaften. Sie werden nicht an Außenstehende weitergegeben, außer die Anfrage erfolgt außerhalb der Länder der Gesellschaften und es ist für die Bearbeitung der Anfrage erforderlich, diese an einen Handelspartner zu übermitteln. Mir ist bewusst, dass es sich dabei um ein Land außerhalb der EU handeln kann. Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptiere ich dies.

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Sie werden gelöscht, sobald sie zur Zweckerfüllung nicht mehr erforderlich sind. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit unter: datenschutz@elobau.de formlos widerrufen, ohne dass Ihnen Nachteile daraus entstehen. Sie haben ein Recht auf Auskunft, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.
Datenschutz akzeptieren
Alle mit einem * markierten Einträge sind Pflichtangaben