Letztes Jahr hat sich Felix Brunner beim Europacupfinale schwer an der Schulter verletzt und musste gezwungenermaflen eine Pause einlegen. Nach einer langen Phase mit Krankenhausaufenthalten, OPs, Reha und Training ist Felix jetzt „back on track“. Wir freuen uns mit Felix und drücken ihm ganz fest die Daumen für einen erfolgreichen Wiedereinstieg ins internationale paraolympische Renngeschehen. Mehr zu Felix gibt’s unter: Felix Brunner auf facebook

sitski felix brunner
felix brunner sitski
felix brunner