elobau

News

CAN-Modul

351CM007 CAN-Modul - Konnektivität ohne Kompromisse



Das CAN-Modul 351CM007 von elobau verbindet Bedienelemente und Sensoren mit digitalen oder analogen Ausgängen einfach mit CAN-Bussystemen. Ursprünglich für den J4F-Joystick mit Sicherheitselektronik entwickelt, ist das Modul nun als eigenständige Lösung erhältlich, um jeden Standardjoystick in einen Joystick mit Sicherheitselektronik zu verwandeln.

 

Das Modul wurde für den Einsatz unter den extremen Betriebsbedingungen von mobilen Arbeitsmaschinen entwickelt, hat die Schutzart IP67 und arbeitet entweder mit den CANopen- oder SAE J1939-CAN-Bus-Protokollen. Die Verdrahtung der Maschine wird vereinfacht, da alle Komponenten und Steuerungen miteinander verbunden sind und über ein Bussystem kommunizieren, und wenn die SAE J1939 mit Sicherheitsfunktionen betrieben wird, kann jede mit dem Modul verbundene Komponente Sicherheitsfunktionen gemäß SIL2 (EN 61505:2010), PLd (13849-1:2008) erfüllen.

 

Kompakt konzipiert für die einfache Installation auf engstem Raum, wurde nicht an Funktionalität eigebüst. Mit 17 Eingängen für analoge und digital Signale, 3 LED-Ausgängen und einer zusätzlichen 5V-Versorgung für externe Komponenten beweist das Modul sein Können.

 

Hergestellt aus glasfaserverstärktem Kunststoff, ist es leicht und dennoch zuverlässig und robust.  Die geformte Ausführung enthält Öffnungen zur Kabelbefestigung zur Vermeidung unbeabsichtigter Beschädigungen und Montagehülsen für eine einfache und genaue Montage.

 

Die CAN-Module werden von elobau für jede Anwendung konfiguriert und bieten Ihnen eine kompromisslose Systemkonnektivität.

 

Weitere Informationen zum CAN-Modul

[ zurück... ]
Kontakt Schweiz
Film ab!
Von der Idee bis zum Serienprodukt
Gemeinwohl-Bericht 2016/2017
Zu Analyse- und zu Marketingzwecken verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte drücken Sie auf den „OK“-Button, wenn Sie unsere Seite anschauen wollen. Die Speicherung von Cookies können Sie in Ihren Browsereinstellungen unterbinden.