elobau
 eloFlex das Sicherheitssystem, dass die  Konfigurationsmöglichkeiten modularer Systeme bietet.

eloFlex 471EFR…


eloFlex 471EFR… ist eine konfigurierbare Sicherheitsauswerteeinheit mit bis zu 4 unabhängigen Sicherheitseingängen (2-kanalig) und 4 Sicherheitsausgänge (2-kanalig) sowie 4 Kontrollausgänge. Die interne Logikverknüpfung wird kundenspezifisch konfiguriert.

 

  • Realisierung von bis zu 4 Sicherheitsfunktionen in einer Gerätevariante
  • bedarfsgerechte Anzahl der Sicherheitsausgänge (Relais) entsprechend der Anforderung, ermöglicht eine wirtschaftliche Lösung
  • mehr Funktionen bei weniger Platzbedarf im Schaltschrank – das spart Kosten
  • manipulationssicher aufgrund definierter und validierter Konfiguration durch elobau
  • wirtschaftlich und sicher durch eindeutige Identifikation der Konfiguration bei Wartung, Inbetriebnahme und Service
  • höchste Flexibilität durch vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten, perfekt angepasst an Ihre Applikation
  • bis zu 40 Sensoren über elobau Schnittstellen zur Eingangserweiterung anschließbar.

 

Es stehen folgende Logik und

Sicherheitsfunktionen zur Verfügung:

 

Logikverknüpfung:

Sicherheitsfunktionen:

AND tON / tOFF
OR Safetyfunction
XOR 2-Hand
NAND Safetygate
NOR E-stop
XNOR Schließer / Schließer
NOT oder Schließer / Öffner

 

 

471EFR2D.. Produkt merken
Betriebsspannung 24 V DC ±10%
max. Stromaufnahme 400 mA
max. Schaltspannung 250 V AC/30 V DC
max. Schaltstrom 3 A
max. Schaltleistung 750/90 VA/W
Temperaturbereich 0…+55°C
Sicherheitseingänge 4
Sicherheitsausgänge 4
Karenzzeit 3 sec.
Karenzzeit 2-Hand-Steuerung 0,5 sec.
Anschlussklemme 0,2 - 2,5 mm2
Sicherheitstechnische Kenndaten SIL CL: 2 / PL: d / cat.: 3
PFHD 5,37 e-8 (1/h)
elobau worldwide
eloFlex Konfigurator
Download eloFlex Flyer