elobau

Sensorik

elobau Sensoren arbeiten berührungslos, verschleiß- und wartungsfrei sowie äußerst zuverlässig. Die elektronischen Sensoren basieren auf dem Hall-, MEMS- oder magnetoresistiven Prinzip. Neben Neigungssensoren, Winkelsensoren und Näherungssensoren umfasst das Produktportfolio Näherungsschalter auf Reed-Kontakt Basis (auch für den EX-Bereich), Eisennäherungs-, Schlitz- und Stößelschalter.

 

Basierend auf unserem Standardproduktprogramm realisieren wir schnell und wirtschaftlich kundenspezifische Anpassungen.

 

Die Sensoren von elobau bieten: 

 

  • eine sehr hohe Lebensdauer durch die berührungslose Technologie
  • Schutzart bis IP69K
  • Temperaturbereich -40 °C bis +150 °C
  • große Schaltabstände und Versatztoleranzen
  • sehr hohe Auflösung
  • Ausgangssignale analog, digital, einkanalig und redundant sowie
    mit direkter Busanbindung über CANopen oder SAE J1939
  • Kabel oder Steckeranschluss am Gehäuse
  • robuste und kompakte Gehäusebauformen in unterschiedlichen Materialien
  • einfache, zeitsparende Montage

Messen von Winkel und Neigung

Neigungssensoren

Ob an der Plattform einer Hebebühne oder dem Gabelbaum eines Staplers, selbst bei schwierigen Einbaubedingungen lassen sich die quecksilberfreien Neigungssensoren N3/N4 von elobau hervorragend einsetzen.

 

Produktmerkmale der elobau Neigungssensoren:

  • Messbereich und bis zu 4 Schaltpunkte frei kombinierbar
  • Ein- und Ausschaltverzögerung
  • Vibrationsfilter und Signalverzögerung wählbar
  • hohe Wiederholgenauigkeit, geringer Temperaturdrift

Winkelsensoren

Die Winkelsensoren sind zur Erfassung von Drehbewegungen von 20° bis zu 359° geeignet. elobau Winkelsensoren basieren auf dem kontaktlosen Hall-Messprinzip, dieses ist äußerst zuverlässig und gewährleistet eine hohe Lebensdauer.

 

Produktmerkmale der elobau Winkelsensoren:

 

  • analoge Winkelmessung bis zu 360°
  • Auswahl zwischen Kugel- und Gleitlager
  • optional mit Betätigungshebel

Winkelsensoren 20-360°

Winkelsensoren 30-120°

Positionserfassung

Das elobau Programm zur Positionserfassung beinhaltet magnetische und elektronische Näherungsschalter in zylindrischer und rechteckiger Bauform. Eisennäherungs-, Schlitz- und Stößelschalter sowie Zylinderschalter für Pneumatikzylinder vervollständigen das Portfolio.

Positionserfassung für den gas- und staubexplosionsgefährdeten Bereich

elobau bietet ein umfassendes Sortiment an Lösungen für Anwendungen in gas- und explosionsgefährdeten Umgebungen. Die Näherungsschalter sind nach den entsprechenden Normen und Richtlinien aufgebaut und für den Einsatz in der chemisch- bzw. pharmazeutischen Industrie sowie in öl- und gasverabeitenden Anlagen geeignet (wie z. B. Lackierstraßen).



Alle Sensoren sind zugelassen nach Richtlinie 2014/34/EU (ATEX), Zertifikatsnummer BVS 03 ATEX E 126 X

Alle Artikel, bis auf Artikel 610 0..., sind in der Kategorie 1G, 1/2G, 2G, 1D und 2D verfügbar. Artikel 610 0... ist nicht in Kategorie 1/2G erhältlich. Alle Artikel sind sowohl als eigensichere als auch in der nicht eigensicheren Version erhältlich. Beachten Sie die Ex-relevanten Aspekte in der Betriebsanleitung.


Zubehör

Sensorik Zubehör Betätiger

Kontakt Deutschland