elobau
Klappschwimmerschalter mit NPT Gewinde für den seitlichen Einbau

Klappschwimmerschalter 207KS..N


Mit NPT Gewinde und mechanischem Gelenk

 

Der Klappschwimmerschalter 207KS..N ist durch sein mechanisches Gelenk besonders zur Grenzstandmessung von Prozesswasser oder Brauchwasser geeignet, wo Strömungen auftreten und somit größere mechanische Belastungen am Gelenk entstehen.
Der Klappschwimmerschalter mit NPT Gewinde wurde speziell für den US-amerikanischen Markt entwickelt.
Kostenersparnis und mehr Flexibilität durch Reduktion der Varianten, die Schaltfunktion wird durch die entsprechende Einbaulage umgekehrt.

 

  • Füllstandsmessung auf Reed-Kontakt Basis
  • Befestigungsgewinde 1/2″ NPT
  • kompakte Bauform
  • Material: PP oder PA12
  • Kontaktart: Schließer, Öffner, Wechsler
  • ein Schaltpunkt standardmäßig
  • Temperaturbereich von -25 °C bis +105 °C
  • Schutzart IP67
207KS12N Produkt merken
Schaltspannung max. 250 V
Schaltstrom max. 1,0 A
Schaltleistung max. 50/50 W/VA
Schutzart IP 67
Kontaktform Schließer od. Öffner
Material PP
Temperaturbereich -25…+105°C
Kontakt Deutschland