elobau

News

NEU: Ultraschall Tankgeber



Verschleißfreie Füllstandsmessung im Fahrzeugtank

 

 

Zukünftig können Füllstände von Fahrzeugtanks in Land- und Baumaschinen berührungslos und verschleißfrei mit dem neuen Ultraschall Tankgeber 2UF überwacht werden.

 

Denn elobau erweitert seine Produktpalette der Füllstandsmessung, respektive der Tankgeber für Off-Highway Fahrzeuge, um einen Tankgeber mit analogem Ausgangssignal, basierend auf Ultraschalltechnologie.

 

Das Messprinzip: wartungsfrei und genau


Die Ultraschallimpulse werden im Kopf des Sensors erzeugt und ausgesendet. Diese werden von der Oberfläche der Flüssigkeit reflektiert und kehren zum Sensor zurück. Durch die Messung der Laufzeit wird der aktuelle Füllstand berechnet und als Strom- oder Spannungssignal ausgegeben.

Hierdurch werden den aufkommenden Anforderungen nach noch genauerer, bzw. analoger Füllstandsmessung von Dieselkraftstoffen, Rechnung getragen. Durch das verschleißfreie Messprinzip erfüllt sich die Forderung der Land- und Baumaschinenhersteller nach wartungsfreien Komponenten.


Das kontaktlose Messprinzip verhindert einen dauerhaften Kontakt mit dem zu messenden Medium. Dennoch ist der Sensor für eine dauerhafte Beständigkeit gegenüber Dieselkraftstoffe, insbesondere Biodiesel, ausgelegt.Ultraschall Tankgeber von elobau

 

 


Über einen Messbereich von bis zu 1,2 m erfasst er die Oberfläche des Kraftstoffs mit einer Auflösung von bis zu einem Millimeter. Extreme Temperaturbereiche von -40°C…+105°C ermöglichen den Einsatz in Fahrzeugen, die den rauesten Umgebungsbedingungen ausgesetzt sind. Der entsprechende Temperaturdrift wird über die im Sensor integrierte Elektronik herausgerechnet und angepasst. Da das Medium im Tank bei mobilen Anwendungen ständig in Bewegung ist, werden Wellenbewegungen oder Schwallbewegungen, die durch Reflexion an der Tankwand entstehen, in der Dämpfung eliminiert und beeinträchtigen das Messergebnis nicht direkt. Für besondere Anwendungsfälle können die einzelnen Parameter von elobau spezifisch angepasst werden.

 

 


Ein optionales Schwallrohr aus dieselbeständigem Kunststoff fokussiert die Ultraschallwellen und stabilisiert den Messbereich bei Schrägstellung und Schwappen im Kraftstofftank.

 

 

Unterschiedlichste Anbindungsmöglichkeiten


Die Tankanbindung wird über einen 4-Loch Flansch realisiert. Zur Abdichtung des Tanks bietet elobau eine Flachdichtung oder O-Ring Dichtung an. Hier bringen wir unsere langjährige Erfahrung in der Fahrzeugentwicklung mit ein, da viele Kunststoffe gerade bei Biodiesel die Eigenschaft besitzen aufzuquellen.

[ zurück... ]
Kontakt Österreich
Film ab!
Von der Idee bis zum Serienprodukt
Gemeinwohlbericht