elobau

Maschinensicherheit

Die Produkte aus dem Portfolio der Maschinensicherheit gewährleisten die effiziente Nutzung von Maschinen und komplexen Anlagen und schützen dabei Mensch, Maschine und Umwelt. Magnetisch betätigte und auf RFID-Technologie basierende Sicherheitssensoren von elobau ermöglichen individuelle Lösungen für die Überwachung von beweglich trennenden Schutzeinrichtungen oder Positionen.

 

  • bis PL e / SIL 3 und ATEX
  • Schutzart bis IP69K
  • hygienegerechte Ausführungen
  • Umgebungstemperaturbereich -25 °C bis +100 °C
  • platz- und zeitsparende Installation
  • unterschiedliche Gehäusebauformen für verschiedenste Anwendungen
  • lange Lebensdauer durch robustes Design

Sichere Zustandserfassung

elobau bietet ein breites Portfolio zur sicheren Zustandserfassung. Magnetisch betätigte Sicherheitssensoren ermöglichen einen verdeckten Einbau mit hohen Schaltabständen und Versatzwerten. Ebenso ist das Manipulationsrisiko wesentlich eingeschränkt. Für Kleinmaschinen ist ein platzsparender Sicherheitssensor mit integrierter Auswerteelektronik geeignet. Sicherheitszuhaltungen verhindern das Öffnen von Schutztüren bzw. den Wiederanlauf bei offenem Gefahrenbereich. Komplettiert wird das Programm der Maschinensicherheit mit Not-Halt-Tastern.

 

Sichere Zustandserfassung für gas- und staubexplosionsgefährdete Umgebungen

elobau bietet ein umfassendes Sortiment an Lösungen für Anwendungen in gas- und explosionsgefährdeten Umgebungen. Die Näherungsschalter sind nach den entsprechenden Normen und Richtlinien aufgebaut und für den Einsatz in der chemisch- bzw. pharmazeutischen Industrie sowie in öl- und gasverabeitenden Anlagen geeignet (wie z. B. Lackierstraßen).

Alle Sensoren sind zugelassen nach Richtlinie 2014/34/EU (ATEX), Zertifikatsnummer BVS 03 ATEX E 126 X

Sicherheitssensoren mit Zulassung nach ATEX Richtlinie 2014/34/EU

Sichere Signalauswertung

elobau Sicherheitsrelais übernehmen zuverlässig sicherheitsgerichtete Funktionen. Sie sind die geeignete Lösung für Sicherheitsanwendungen unterschiedlichster Komplexität. Alle Signale von Sicherheitssensoren, Not-Halt-Tastern und Sicherheitszuhaltungen werden sicher überwacht und entsprechen den Anforderungen der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG.

 

Überwachbare Schutzfunktionen:

  • Türverriegelungen (beweglich trennende Schutzeinrichtung)
  • Türverriegelung mit Zuhaltung
  • Sicherheitslichtgitter, Lichtschranken und Laser-Scanner
  • Sicherheitstrittmatten und Fußschalter
  • 2-Hand-Steuerungen
  • Not-Halt-Taster (Not-Aus)
  • Zustimmschalter
  • Stillstands- und Drehzahlüberwachung bis zur sicheren, reduzierten Geschwindigkeit

Zubehör

Um eine optimale Performance hinsichtlich Schaltabständen, Versatzwerten und Manipulationsschutz zu erreichen, sind die Betätiger speziell auf den entsprechenden Sicherheitssensor ausgelegt.

Bei der Auswahl der richtigen Kombination aus Sicherheitssensor und Betätiger ist darauf zu achten, dass die für die Maschine zutreffenden maximalen Öffnungsspalte der Abdeckung nicht überschritten werden.

Zubehör Sicherheitssensoren

Kontakt Österreich
Katalogdownload
Die Experten in Maschinensicherheit
Sensor Select
eloFlex Konfigurator
eloFlex Mini Konfigurator