elobau

Bitte wählen Sie, ob es sich um eine Gewährleistung oder Reparatur handelt und füllen Sie das Formular vollständig aus.

Bitte wählen
Firma/Kunde*
Kunden-Nr.
Ihre Art.-Nr.*
Datum*
Ansprechpartner *
Telefon*
Email*
Ihre Antrags-Nr.
elobau Artikel-Nr.
Ihre Lieferschein-Nr.
Fehlermenge*
Dateianhang
Sie haben die Möglichkeit zu dieser Reklamation eine Datei hinzuzufügen.
Die maximale Dateigröße beträgt 3 MB.


Entdeckungsort
Wareneingangskontrolle Prototypenaufbau 0 Kilometer
Montagelinie/platz Ausfall bei Test Feldware
Funktionstest Warenausgang


Elektrisches Problem
keine elektrisches Signal Signal fällt ab Signal vertauscht
falsches elektrisches Signal sporadisches Signal/Wackelkontakt
elobau Produkt wurde elektrisch überlastet


Mechanisches Problem
schwergängig lässt sich nicht montieren Komponenten fehlen
lässt sich nicht betätigen undicht
Geometrie passt nicht


Optisches Problem
Kratzer Farbe
falsches Label Ohne Label


Einsatzort
in einem Medium/Flüssigkeit - Innenbereich/Kabine Außenbereich
Staub/Schmutz ausgesetzt Feuchtigkeit/Nässe ausgesetzt


Detailbeschreibung
Ausfall bei Temperatur Ja Nein Temperaturbereich
Wurden die Signale gemessen, mit denen das elobau Produkt angesteuert wird Ja Nein Was wurde gemessen
Kann es zu Signal-Spitzen kommen (Aus und Anschalten) Ja Nein Was wurde gemessen
Ist über den gesamten Prozess der ESD-Schutz gewährleistet Ja Nein
Wurden noch andere Komponenten aus dem betroffenen Schaltkreis gewechselt? Ja Nein Welche
Fehlerbeschreibung im verbauten Zustand
Fehlerbeschreibung - Einzelteilüberprüfung der reklamierten Komponente

Wichtig!

Rücksendungen sind frachtfrei anzuliefern an: elobau GmbH & Co. KG • Quality Department QMR • Unterer Auenweg 6 • D - 88299 Leutkirch • Germany

Der Gewährleistungsantrag muss vollständig ausgefüllt sein. Fehlende Informationen haben verlängerte Bearbeitungszeiten zur Folge.

Bei berechtigten Reklamationen werden nur die Teilekosten erstattet. Mechanisch beschädigte oder elektrisch überlastete Teile werden generell nicht anerkannt.
Ohne anders lautende Angaben werden abgelehnte Teile ab Datum der Antwort an den Kunden vier Wochen lang aufbewahrt und dann verschrottet.

Sicherheitsabfrage*

* Pflichtfelder