elobau
Multifunktionsgriff, CAN-fähig, bestückbar mit Daumenrädern, Nano- und Microtaster

Multifunktionsgriff 361G.../362G...


Zur rechts- und linkshändigen, ergonomischen Betätigung

 

Wegen seines modularen Aufbaus ist der ergonomische Multifunktionsgriff flexibel auf nahezu jede Anwendung anpassbar. Selbst kleinere Abnahmemengen lassen sich kosteneffektiv realisieren.

 

 

Produktmerkmale:

  • ergonomisch gestaltete Griffform für Rechts- (Multifunktionsgriff 361G) und Linkshänder (Multifunktionsgriff 362G)
  • vollständig beleuchtet, Nacht- und Funktionsbeleuchtung realisierbar
  • der im Griff integrierte CAN Controller ermöglicht eine einfache Busanbindung (CANopen / SAE J1939)
  • eine Vielzahl an zusätzlichen Steuerungsfunktionen durch individuelle Bestückung mit bis zu 3 Daumenrädern und maximal 10 Tastern
  • entsprechende Befestigungsadapter sind für alle gängigen Joysticks verfügbar
  • kapazitive Anwesenheitserkennung optional realisierbar
  • Griffvariante mit Microtastern für den Einsatz außerhalb der Kabine
  • die farbige Gestaltung der verbauten Bedienelemente ist variabel wählbar

 

 

Verfügbare CAN-Protokolle:

Variante des J3 auch CANopen fähigVariante des J3 SAE J1939 fähig

 

 

Wählen Sie die passende elobau Joystick-Basis:

 

361G.... Produkt merken
Temperaturbereich Multifunktionsgriff -25°…+85 °C
Lagertemperatur Multifunktionsgriff -40°…+85 °C
Gewicht Multifunktionsgriff ca. 300 g
Schaltspannung Nanotaste max. 48 V
Schaltstrom Nanotaste 0,3 A
Schaltleistung Nanotaste max. 5 W/VA
LED Nanotaste je nach Vorwiderstand
Kontaktart Nanotaste Schließer
Betriebsspannung Daumenrad 4,5-5,5 VDC
Betriebsstrom Daumenrad max. 15 mA
Ausgangsspannung Daumenrad 0,5–4,5 VDC ratiom./prop.
3 x NPN Schaltausgang
Neutralstellung Daumenrad 2,5 VDC
Kontakt Österreich
Katalogdownload
Konfigurator Joysticks