elobau
Robust Joystick J4 für Armlehnen in Nutzfahrzeugen zur Steuerung von Antrieben in Frontladern.

Robust Joystick J4 Basis


Einbau von oben

 

Der J4 Robust Joystick ist aufgrund seiner robusten Bauweise ideal für hoch beanspruchte und stark frequentierte Einsätze geeignet. Konzipiert wurde er für die Verwendung in mobilen Arbeitsmaschinen wie z.B. in Frontladern zur Steuerung von Antrieben.

 

 

Produktmerkmale:

  • robuster Joystick zum Einbau von oben
  • platzsparende Bauweise
  • hohe Zuverlässigkeit und Lebensdauer dank kontaktloser Hall- bzw. Reed-Technologie
  • Ausgangssignal analog (Strom/Spannung, auch redundant) oder Schaltausgang möglich
  • hohe Schutzart der Elektronik von IP67 für raue Bedingungen
  • Temperaturbereich -40 °C bis +85 °C
  • Betätigungswinkel ±15° oder ±20°
  • ein- oder zweiachsig
  • mit verschiedenen Betätigungsarten wie tastend, rastend, mit Reibbremse oder Mittelstellungsverriegelung lässt sich jede Funktion optimal bedienen
  • CAN-Bus Anbindung (CANopen / SAE J1939) verfügbar
  • hält sehr hohen Belastungen stand (x-/y-Achse: 2000 N, z-Achse: 700 N)

 

Verfügbare CAN-Protokolle:

Variante des J3 auch CANopen fähigVariante des J3 SAE J1939 fähig

 

Passend für folgende Multifunktionsgriffe: 

341G / 342G, 351G und 361G / 362G.

J4........ Produktfinder
Betriebsspannung
Ausgangssignal
Stromaufnahme
Lastwiderstand
Mittelstellung
Schaltspannung
Schaltstrom
Schaltleistung
Kontaktart
CAN-Bus und PWM-Signale
Verpolschutz ja
Temperaturbereich -25..+85°C mit Taste
-40...+85°C ohne Taste
Schutzart Elektronik IP67
Kontakt Österreich
Katalogdownload
Konfigurator Joysticks